Marken bei Westfalia

Abus

Abus
Als die August Bremicker und Söhne KG, kurz ABUS genannt, im Jahre 1924 mit traditionellen Vorhangschlössern begann, wurden bereits die Weichen für den Erfolg gestellt. Die Strategie der Gründer war einfach und zeitlos:Sicherheit braucht Qualität! So entwickelte sich ABUS zur Kompetenzmarke für präventive Sicherheitstechnologie im Bereich Profilzylinderschlösser, Vorhänge- und Zahlenschlösser sowie Rahmenschlösser. Seit über 80 Jahren im Familienbesitz hat sich ABUS durch eine konsequente Kundenorientierung zu einer starken, unabhängigen, weltweit operierenden Unternehmensgruppe entwickelt.

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
* UVP = unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers