Ferramol Schneckenkorn

  • 9,9 g/kg Eisen-III-Phosphat
  • Eisenverbindung als Wirkstoff, wie sie auch in der Natur vorkommt
  • Wirkstoff wird im Boden in die Pflanzennährstoffe Eisen und Phosphat umgewandelt
  • Extrem regenfest – da neue Ködertechnologie
  • Gegen Nacktschnecken an allen Gemüse-, Obst- und Zierpflanzen-Arten
  • Nicht giftig für Haustiere und schont Igel, Regenwürmer, Bienen und andere Nützlinge
  • Keine Schneckenkadaver sichtbar, kein Ausschleimen der Schnecken
  • Keine Wartezeiten bis zur Ernte

Ferramol Schneckenkorn ist sehr attraktiv für alle pflanzenschädigenden Nacktschnecken. Die Köderaufnahme bewirkt bei den Schnecken einen zuverlässigen Fraßstopp, der zum Schutz der Kulturpflanzen führt. Im Gegensatz zu anderen Wirkstoffen, finden sich auf den Beeten keine abstoßenden Schleimabsonderungen. Die Schnecken ziehen sich nach dem Köderfraß in ihre Verstecke zurück und sterben. Aus diesem Grund findet man nur in Ausnahmefällen tote Schnecken auf den Beeten. Der Erfolg der Ferramol Behandlung kann somit allein anhand der nachlassenden Fraßschäden gemessen werden.

Inhalt: 500 g, 1 Kg oder 2 Kg

Anwendung: Aufwandmenge 5 g/m² breitflächig ausstreuen

Anwendungszeitraum: Februar – November

Pfl.-Zulassungs-Nr. DE: 034496-00

Wirkstoff: 9,9 g/kg (1% w/w) Eisen-III-phosphat

Bienengefährlich: B4

 

Die Einteilung findet in vier Kategorien statt:

B1 bienengefährlich

B2 bienengefährlich, außer bei der Anwendung nach dem Ende des täglichen Bienenfluges in dem zu behandelnden Bestand bis 23.00 Uhr

B3 aufgrund der durch die Zulassung festgelegten Anwendung des Mittels werden Bienen nicht gefährdet

B4 nicht bienengefährlich

 

Pflanzenschutzmittel dürfen nicht auf befestigten Freilandflächen und nicht auf sonstigen Freilandflächen, die weder landwirtschaftlich noch forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzt werden, angewendet werden. Sie dürfen jedoch nicht in oder unmittelbar an oberirdischen Gewässern und Küstengewässern angewandt werden.

Pflanzenschutzmittel

 vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Anwendung durch nicht-berufliche Anwender zulässig. Für die sichere Handhabung, Lagerung, Entsorgung und die Zusammensetzung beachten Sie bitte das Sicherheitsdatenblatt, das Sie, wie die allgemeinen Anwendungshinweise, telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer 0800 – 355 0 355 oder online von unserer Homepage abrufen können


Sicherheitshinweise GHS:
EUH401: Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten.

Verschiedene Variante

Schneckenkorn Ferramol 500 g

Artikel Nr: 188276

€ 8,49

entspricht € 16,98 pro 1 kg

Schneckenkorn Ferramol 1 kg

Artikel Nr: 188284

€ 11,49

entspricht € 11,49 pro 1 kg

Schneckenkorn Ferramol 2 kg

Artikel Nr: 874332

€ 20,99

entspricht € 10,50 pro 1 kg

Sie haben diesen Artikel am 17.09.2021 angeschaut unter:
www.westfalia.de >> Garten >> Pflanzenschutz und Dünger >> Schädlingsbekämpfung >> Gegen Schnecken >> Ferramol Schneckenkorn

Sie wollen den Artikel später schnell wiederfinden?

Dann geben Sie einfach unter www.westfalia.de/suche/ die oben angeführte Bestellnummer ein und schon wird Ihnen der Artikel angezeigt.


Westfalia Werkzeugcompany GmbH & Co KG | Werkzeugstr. 1 | D-58082 Hagen
Bestellannahme: 0180/5 30 31 32 | Fax: 0180/5 30 31 30
Festnetzpreis 14 ct/min, Mobilfunkpreise max. 42 ct/min
E-Mail: Info@westfalia.de Internet: www.westfalia.de