Passende Scheibenwischer für Ihr Auto!

Der ADAC empfiehlt Fahrzeughaltern, mindestens einmal im Jahr auf neue Wischerblätter zu wechseln, da viele Scheibenwischer innerhalb eines Jahres einen Grossteil ihrer Wischkraft verlieren. Dies führt dazu, dass Sie als Fahrer bereits bei geringem Niederschlag keine klare Sicht mehr auf den Straßenverkehr haben, was zu schwerwiegenden Unfällen führen kann.

Da viele Versicherungen sich außerdem weigern, Unfallschäden die durch veraltete Scheibenwischer hervorgerufen wurden zu bezahlen, sollten Sie schnellst möglich reagieren und Ihr Fahrzeug wetterfest machen!

Am besten ersetzen Sie Ihre alten Scheibenwischer durch die Qualität von BOSCH. Diese Wischerblätter sind nicht nur GTÜ (Gesellschaft für Technische überwachung) geprüft, sie garantieren Ihnen außerdem die beste Wischerleistung und eine besonders lange Lebensdauer für beste Sicht und maximale Sicherheit bei jeder Fahrt.

Wählen Sie einfach Ihre Automarke und Modell aus
– Sofort erhalten Sie die passenden Bosch-Scheibenwischer für Ihr Auto.


Seit der Erfindung des Scheibenwischers zu Beginn des letzten Jahrhunderts in Amerika, der aus einem gefederten Schwingarm mit Wischergummis bestand, der durch einen in Lenkradnähe angebrachten Hebel vom Innenraum der Fahrzeugs per Hand betätigt wurde, hat sich die Technik permanent weiterentwickelt. Für eine einzelne Scheibe werden bis zu drei Wischarmen eingesetzt, die mit zumeist kreisförmigen Bewegungen die Scheibe vom Schmutz befreien.

Mittels einer zusätzlichen Scheibenwaschanlage gelingt es, die Scheibe zu befeuchten und somit einen verbesserten Reinigungseffekt zu erzielen. Ein Intervallschalter mit einstellbaren Wischzeiten sorgt bei schwachem Regen- oder Schneefall für die Schonung von Wischerblättern und der Scheibe.

In der heutigen Zeit sind mit Elektromotor betriebene und computergesteuerte Scheibenwischer längst zum festen Bestandteil jedes Fahrzeugs geworden. In Verbindung mit Regensensoren gelingt es bereits, einen automatisierten Wischvorgang der Wischerblätter zu schalten.

Mittlerweile werden Scheibenwischer so unter einer nach unten gezogenen Frontscheibe verbaut, dass keinerlei unnötige Luftverwirbelungen mehr entstehen. Die Wischerblätter befinden sich in der Ausgangsposition unter der Motorhaube und sorgen so für optimale aerodynamische Werte.

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
* UVP = unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

NICHTS GEFUNDEN?

Wir informieren Sie gerne über neue Produkte, großartige Aktionen und super Angebote!

Jetzt doppelt profitieren: Melden Sie sich heute noch zum Newsletter an und kassieren Sie als Dankeschön 5 EUR!