Schadnagerbekämpfung
Schadnagerbekämpfung
Schädlinge zerstören nicht nur die Ernte, sie übertragen auch Parasiten und Krankheiten. Daher ist es besonders wichtig, die eingelagerte Ernte sowie die Tierzucht vor Schädlingen und insbesondere vor Schadnagern zu schützen. Das kann bereits im Vorfeld durch Ultraschallgeräte erfolgen, aber auch im Bedarfsfall durch eine effektive Schadnagerbekämpfung. Zum Einsatz kommen Lebendfallen, Schlagfallen oder Ratten- und Mäuseköder, welche Schadnager auf unterschiedliche Weise unschädlich machen.
Ansicht:  
Sortieren nach:
Artikel pro Seite:

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten