Nagerbekämpfung
Nagerbekämpfung
Mäuse und Ratten sind unliebsame Schädlinge, die zu erheblichen Schäden im Stall- und Hofbetrieb führen können, da sie Materialien zerfressen, Körner und Samen als Futterquelle nutzen und möglicherweise sogar Krankheiten an Mensch und Tier übertragen. Eine gezielte Nagerbekämpfung ist daher unerlässlich. Setzen Sie hier alternativ auf Lebend- oder Schlagfallen für eine erste Beseitigung der gefräßigen Schädlinge. Fällt die Population sehr groß aus, können zusätzlich spezielle Köder ausgelegt werden, die für Nützlinge oder Haustiere ungiftig sind. Neben Ratten und Mäusen können auch sogenannte Wühlmäuse zum Problem werden: Sie ernähren sich von Pflanzenwurzeln und können somit die gesamte Ernte gefährden. Ein solarbetriebener Wühlmausschreck dient zur Vergrämung, während sogenannte Wühlmausriegel den Tod der Schädlinge herbeiführen. Sichern Sie Ihr Privatgrundstück bereits präventiv und setzen Sie auf eine effektive Schädlingsbekämpfung, bevor sich erste Fraßschäden an Nutz- und Zierpflanzen zeigen.
Ansicht:  
Sortieren nach:
Artikel pro Seite:

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
* UVP = unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers