Solar Akkus
Solar Akkus

Solarbatterien beziehungsweise Solarakkus werden nicht, wie übliche Akkus, in einem Ladegerät geladen und nach dem Erreichen der vollen Kapazität bis zum nächsten Ladezyklus genutzt. Vielmehr müssen sie gut mit sehr geringen Ladeströmen und einem relativ kurzen Wechsel zwischen den täglichen Ladezyklen zurechtkommen. Hinzu kommt, dass sie hauptsächlich in der dunklen Jahreszeit genutzt werden, in der weniger Sonne und somit Solarstrom für den Ladevorgang zur Verfügung steht. Eine hohe Selbstentladung würde dazu führen, dass die gespeicherte Energie nicht über einen langen Zeitraum nutzbar bleibt. Eine geringe Selbstentladung und hohe Zyklenfestigkeit ohne Memoryeffekt sind die Qualitäten, die Solarakkus auszeichnen.

Ansicht:  
Sortieren nach:
Artikel pro Seite:

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten