Pflege, Wartung
Pflege, Wartung
Caravans und Wohnmobile sind Saison-Fahrzeuge und werden hauptsächlich im Sommer genutzt. Damit sie während ihrer Winterpause keinen Schaden nehmen, ist es wichtig, dass solche Fahrzeuge eine besondere Pflege und Wartung erhalten. In erster Linie sind ein trockener Standort und vor allem ein trockener Innenraum erforderlich. Hierfür sind Raumentfeuchter geeignet, die die Luftfeuchtigkeit im Innenraum senken. Wohnmobile unterliegen einem besonderen Wartungsaufwand, da sie zusätzlich über eine eigene Fahreinheit verfügen. Prinzipiell gelten für sie dieselben Wartungsintervalle wie für täglich genutzte PKWs. Ein besonderes Augenmerk sollte jedoch auch auf der Batterie liegen. Durch eine lange Standzeit besteht die Gefahr einer Tiefentladung, die die Batterie schädigen kann. Mit einem Batterie-Ladegerät sollte sie vor einer langen Standzeit frisch aufgeladen und auch zwischendurch geprüft werden.

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
* UVP = unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers