Energieverbrauch steuern
Energieverbrauch steuern
Stromverbrauch lässt sich nicht vermeiden. Jedoch können gesteuerte Energieverbraucher dabei helfen, den Stromverbrauch und die damit anfallenden Stromkosten zu senken. Die Standby-Funktion vieler Geräte ist sicher sinnvoll und erleichtert die Nutzung, jedoch verbraucht sie – wenn auch minimal – bei Nichtgebrauch Strom, der sich durch eine schaltbare Steckdosenleiste vermeiden lässt. Ist die schaltbare Steckdosenleiste zusätzlich mit einem Überspannungsschutz ausgestattet, sind Ihre Elektrogeräte ebenso bei einem Gewitter geschützt und müssen nicht vom Netz getrennt werden. Wer die Mühe scheut, Verbraucher manuell mit Strom zu versorgen, kann dieses auch komfortabel mit einer Zeitschaltuhr steuern. Richtig programmiert trennt sie bei regelmäßiger Abwesenheit alle Standby-Geräte und ermöglicht in vorgegebenen Zeiträumen die bequeme Nutzung der Fernbedienung zum Einschalten von TV, Video oder DVD-Player.

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
* UVP = unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers