Luftpumpen
Luftpumpen
Vor einer Radtour sollten die Reifen auf einen ausreichenden Luftdruck hin kontrolliert werden. Bei einem platten Reifen, der aufgrund einer längeren Standzeit entstanden ist, helfen praktische Fuß- oder Handluftpumpen. Liegt jedoch ein Loch vor, muss der gesamte Schlauch repariert oder ausgetauscht werden. Beim Auswechseln des Schlauches oder der Ventile muss die Luft aus den Reifen des Fahrrads gelassen werden. Beim erneuten Befüllen helfen Fahrradluftpumpen, die entweder mit Muskelkraft oder mittels elektrischer oder pneumatischer Unterstützung betrieben werden. Besonders schnell und einfach lassen sich Schläuche mit einem stationären Kleinkompressor befüllen.

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten