Rechen
Rechen

Nach dem Heckenschnitt, Rasenmähen oder Laubfall müssen Beete und Grünflächen von alten Pflanzenresten befreit werden, um den wichtigen Sauerstoffaustausch, sowie den Lichteinfall nicht negativ zu beeinträchtigen. Verbleibt etwa zu viel feuchter Grasschnitt auf dem Rasen, so können die empfindlichen Grashalme vergilben oder erkranken. Auch Zierbeete sollten nach dem Rückschnitt einzelner Pflanzen von Grünabfällen befreit werden, um der Entstehung von Pilzerkrankungen vorzubeugen. Hierbei helfen Harken und Rechen mit Teleskopstiel: Das Gartengerät wird pflanzenschonend über das Beet gezogen, ohne unnötig viel Erde abzutragen oder Grashalme, sowie Wurzelsysteme zu beschädigen. Hier finden Sie eine große Auswahl an hochwertigen Rasenrechen für ganzjährig anfallende Gartenarbeiten.

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten