Compo Rasendünger, 20 kg - 3 Monate Langzeitwirkung


- Einzigartige ISODUR® Langzeit-Technologie - verhindert Stoßwachstum
- Zur effektiven und sicheren Düngung aller Sport-, Spiel- und ... zur Artikelbeschreibung
Loading
Rasendünger, 20 kg - 3 Monate Langzeitwirkung

Compo Rasendünger, 20 kg - 3 Monate Langzeitwirkung

nur € 47,99

entspricht € 2,40 pro 1 kg

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
* UVP = unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

Artikel Nr. 841541

EAN 04008398431129

sofort lieferbar

nur € 47,99

entspricht € 2,40 pro 1 kg

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
* UVP = unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

Frage zum Artikel? Druckversion
{{ articleOnWishlist ? 'bereits auf meiner Wunschliste' : 'auf meine Wunschliste nehmen' }}
Kundenkonto Login
Passwort per Mail zusenden
Artikelbeschreibung

Compo Rasendünger, 20 kg - 3 Monate Langzeitwirkung

Perfekter sattgrüner Rasen für 3 Monate - ohne Moos und Unkraut.

  • Einzigartige ISODUR® Langzeit-Technologie - verhindert Stoßwachstum
  • Zur effektiven und sicheren Düngung aller Sport-, Spiel- und Zierrasen
  • Bequeme Ausbringung mit dem Streuwagen
  • Für einen gesunden, grünen und optimal versorgten Rasen, auf dem Unkraut und Moos keine Chance haben
  • Mit 2 – 3 Monaten Langzeitwirkung dank des enthaltenen ISODUR® Langzeit-Stickstoffs
  • Gute Startwirkung ohne Verbrennungsgefahr

Isodur®-Langzeit-Technologie
Schont das Grundwasser durch kontrollierte Stickstoffabgabe (bei Verwendung von Isodur® ist die Nitratauswaschung genau so gering wie bei ungedüngten Rasenflächen)

Einsatz in allen Wasserschutzzonen möglich.

Anwendungsbereiche:
Rasenflächen aller Art

Form der Anwendung:
2 bis 3 Mal pro Jahr von Hand oder mit dem Streuwagen. 1 bis 2 Tage nach dem Mähen am besten auf trockenem Rasen düngen - es muss auf jeden Fall anschließend beregnet / bewässert werden, um die Düngerkörner von den Gräsern zu spülen.

Aufwandmenge:
25 - 30 g/m²

Startdüngung:
März/April (bei erfolgter Düngung im letzten Spätherbst Aufwandmenge: 25 g/m²! Ansonsten: 30 g/m²).

Sommerdüngung:
1 – 2 mal Mai bis August (Aufwandmenge: 30 g/m²).

Spätherbstdüngung:
November bis Mitte Dezember wenn die Bodentemperaturen dauerhaft unter 10°C sind (Aufwandmenge: 25 g/m²).

Zusammensetzung:
15,0 % N Gesamtstickstoff
1,0 % N Nitratstickstoff
9,5 % N Ammoniumstickstoff
4,5 % N Isobutylidendiharnstoff-N
5,0 % P2O5 neutral-ammoncitratlösliches und wasserlösliches Phosphat
3,0 % P2O5 wasserlösliches Phosphat
8,0 % K2O wasserlösliches Kaliumoxid
3,0 % MgO Gesamt-Magnesiumoxid
2,0 % MgO wasserlösliches Magnesiumoxid, chloridarm


20 kg für 750 m².


Dokumente & Downloads

Bedienungsanleitung für Artikel 841541

Sprache: DE

Format: PDF (82,05 KB)

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
* UVP = unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers