Brennholzlagerung
Brennholzlagerung

Bevor Holz zum Heizen im Kamin verwendet werden darf, muss das Brennholz an einem witterungsgeschützten, trockenen Ort lagern, bis es die vorgeschriebene Holzfeuchte erreicht hat. Zugleich ist bei der Brennholzlagerung zu beachten, dass sich keine Pilze und Schädlinge einnisten. Westfalia bietet Ihnen kleine Kaminholzregale für Wohnräume sowie verschiedene Holzunterstände und Brennholzlager für den Garten.

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten