Schneefrei halten
Schneefrei halten
Eigentümer und im Mietvertrag zur Verantwortung gezogene Mieter müssen der gesetzlichen Räum- und Streupflicht des Winterdienstes nachkommen. Das bedeutet, dass an das Grundstück anschließende öffentliche Gehwege werktags zwischen 7 Uhr und 20 Uhr passierbar und somit eisfrei gehalten werden müssen. Hierzu kommen unterschiedliche Räumgeräte zum Einsatz, etwa robuste Kehrbesen, Schneeschaufeln oder Schneefräsen. In unserem Sortiment finden Sie zahlreiche Räumgeräte für den täglichen Einsatz bei Schnee und Kälte.
Ansicht:  
Sortieren nach:

% der Produkte wurden bereits geladen

Weitere Produkte anzeigen

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
* UVP = unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers