Knopfzellen
Knopfzellen
Knopfzellen sind besonders kleine Batterien, die hauptsächlich in mobilen elektronischen Geräten eingesetzt werden, bei denen auf eine geringe Größe geachtet werden muss. Beispielhaft hierfür sind Hörgeräte-Batterien und Uhrenbatterien. Sie können unterschiedliche Zusammensetzungen besitzen, woraus sich verschiedene Eigenschaften ergeben. Alkaline Knopfzellen sind günstig in der Herstellung und finden vor allem dort ihren Einsatz, wo Batterien häufiger gewechselt werden. Ausdauernder sind dagegen Lithium Knopfzellen. Sie können ihre Leistung über viele Jahre halten und abgeben. Sie dienen häufig als Pufferbatterie, wo sie über einen sehr langen Zeitraum nur gering belastet werden. Zink-Luft Knopfbatterien sind in der Lage eine sehr konstante Leistung abzugeben, sodass sie in empfindlichen Hörgeräten eingesetzt werden.

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
* UVP = unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers