Taschenuhren
Taschenuhren
Taschenuhren sind so klein, dass sie in der Regel an einer Kette in der Tasche getragen werden können. Früher eine elitären Gesellschaft vorbehalten, wurden sie in der heutigen Mode weitgehend durch Armbanduhren ersetzt. Die Entwicklung dieser Uhrenart wurde möglich, nachdem im 15. Jahrhundert der Federantrieb erfunden wurde.
Ansicht:  
Sortieren nach:
Artikel pro Seite:

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
* UVP = unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers