Vebrauchsmaterial
Vebrauchsmaterial

Nässe und Feuchtigkeit schädigen auf Dauer das Mauerwerk und sorgen durch Schimmelbildung für ein erhöhtes Gesundheitsrisiko. Selbst der langsam tropfende Wasserhahn verursacht auf Dauer enorme zusätzliche Kosten. Daher sollte stets auf dichte Leitungen, intakte Armaturen und Gefahren durch eindringendes Wasser geachtet werden. Mitunter reicht eine kleine Nacharbeit mit einem Ventilsitzfräser oder der Austausch einer Dichtung aus, um hohe Folgekosten zu vermeiden. Mit Silikonband oder Panzerband lassen sich undichte Stellen schnell abdichten und die Zeit bis zur Reparatur überbrücken. Sie bilden jedoch keinen Ersatz einer anschließenden fachmännischen Reparaturarbeit. Eine tropfende Rohrverbindung kann schnell einen Rohrbruch und deutlich größere Schäden verursachen.

Ansicht:  
Sortieren nach:
Artikel pro Seite:

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
* UVP = unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers