Blech schneiden und sägen
Blech schneiden und sägen
Bleche zu bearbeiten, stellt mit üblichen Werkzeugen der Werkstatt eine besondere Herausforderung dar. Gut eingespannt lassen sie sich mit einer Stich- oder Säbelsäge zwar trennen; besonders dünne Bleche federn jedoch sehr schnell und das Schnittergebnis ist oft unzureichend. In diesen Fällen kommt die Blechschere zum Einsatz, die gerade und gratfreie Schnittkanten erzeugt. Für Konturen in dünne und dicke Bleche ist die Knabberschere oder der Nibbler geeignet. Dieser stanzt kleine Späne vom Material ab und lässt sich sowohl stationär als auch mobil führen.

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
* UVP = Westfalia gewährt Ihnen auf Ihren Kauf zusätzlich und ungeachtet der einmonatigen Probezeit, dem gesetzlichen Widerrufsrecht und der gesetzlichen Gewährleistung ein weiteres uneingeschränktes 100-tägiges Rückgaberecht auf die bei Westfalia bestellten Waren.

NICHTS GEFUNDEN?

Wir informieren Sie gerne über neue Produkte, großartige Aktionen und super Angebote!

Jetzt doppelt profitieren: Melden Sie sich heute noch zum Newsletter an und kassieren Sie als Dankeschön 5 EUR!