Oberflächenbearbeitung
Oberflächenbearbeitung
Die Oberflächenbearbeitung bei Blechen dient allgemein dem Entfernen von überstehenden Materialien, wie Graten oder Kanten und der anschließenden Behandlung zum Schutz gegen Korrosion oder mechanische Beanspruchungen. Das Verzinnen bezeichnet die Oberflächenveredelung durch das Aufbringen einer dünnen Schicht aus Zinn, welche nicht nur Lötbar sondern auch lebensmittelverträglich ist.
Ansicht:  
Sortieren nach:
Artikel pro Seite:

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
* UVP = Westfalia gewährt Ihnen auf Ihren Kauf zusätzlich und ungeachtet der einmonatigen Probezeit, dem gesetzlichen Widerrufsrecht und der gesetzlichen Gewährleistung ein weiteres uneingeschränktes 100-tägiges Rückgaberecht auf die bei Westfalia bestellten Waren.

NICHTS GEFUNDEN?

Wir informieren Sie gerne über neue Produkte, großartige Aktionen und super Angebote!

Jetzt doppelt profitieren: Melden Sie sich heute noch zum Newsletter an und kassieren Sie als Dankeschön 5 EUR!