Farbsprühgeräte
Farbsprühgeräte

Sprühpistolen und Feinsprühsysteme erleichtern das Auftragen von Farbe, da sich der feine Farbnebel auch auf kleinste Unebenheiten und schwer erreichbare Flächen legt. Die Unterschiede der einzelnen Systeme bestehen hauptsächlich in der Düsengröße und dem erzeugten Druck der Pumpe. Kleinere Feinsprühsysteme können nur sehr flüssige und verdünnte Farben verarbeiten, wodurch sie nicht für Dispersionsfarben (Wandfarbe) geeignet sind. Lacke, Lasuren und Holzschutzmittel gehören zu den dünnflüssigen Farben und lassen sich mit fast jedem Sprühsystem nutzen.

Ansicht:  
Sortieren nach:
Artikel pro Seite:

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten