Tauchsägen
Tauchsägen
Bei einer Tauchsäge sind der Motor und das Sägeblatt nach unten schwenkbar gelagert und nicht wie bei einer Handkreissäge fest mit der Führungsplatte verbunden. Durch ein bewusstes Absenken des Sägeblattes fährt es aus dem Schutzgehäuse heraus und ermöglicht so ein gezieltes Zuschneiden des Werkstückes. Der große Vorteil einer Tauchsäge liegt in ihrer Präzision und Genauigkeit. Zudem können in Kombination mit einer Führungsschiene auch Tauchschnitte durchgeführt werden. Hier finden Sie Einhandtauchsägen und weitere Modelle für die Hobby- oder Profiwerkstatt.
Ansicht:  
Sortieren nach:
Artikel pro Seite:

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
* UVP = unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers