Schädlingsbekämpfung
Schädlingsbekämpfung
Werden Fenster oder Balkontüren bei Dunkelheit geöffnet, fliegen viele unliebsame Insekten ins Licht und werden im Innenraum zur Plage. Als Präventivmaßnahme hat sich ein Insektenschutz für Fenster und Türen bewährt, sodass Stechmücken, Motten und Spinnen keine Chance haben, in den Wohnraum zu gelangen. Die Fliegengitter lassen sich als Netz leicht mit Klebestreifen anbringen und bei Bedarf wieder rückstandslos entfernen. Alternativ können Sie auf stabile Insektenschutzfenster, -schiebetüren oder -rollos setzen. Hat sich das Ungeziefer bereits im Haushalt eingenistet, ermöglichen artspezifische Insektenfallen und Insektensprays eine Schädlingsbekämpfung im Innenbereich.
Ansicht:  
Sortieren nach:
Artikel pro Seite:

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
* UVP = unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers