Bauanleitung für eine bunte Klatschhand für die WM

Basteln Sie Ihr eigenes Fan-Utensil in Schwarz-Rot-Gold!
Mit dieser individuellen Klatschhand können Sie Deutschland bei der Fußball-WM lautstark anfeuern. Basteln Sie Ihre persönliche Fan-Ausstattung doch mit Ihrer Familie und Freunden, bevor Sie gemeinsam zu Hause oder beim Public Viewing mitfiebern. Dazu benötigen Sie nur ein klein wenig Geschick und die praktischen Geräte von Dremel.

Projektdetails

Schwierigkeitsgrad: einfach-mittel Dauer:  
Verwendungszweck: Dekoration Bauanleitung als PDF


Benötigtes Werkzeug

Pos. Bezeichnung Details
1 Multifunktionswerkzeug (z. B. Dremel 4200) im Shop ansehen
2 Mehrzweck-Fräsvorsatz (565)) im Shop ansehen
3 Mehrzweck-Spiralfräser (561)
4 EZ SpeedClic Schleifband (SC407)
3 Handschablone

Benötigtes Material

Pos. Bezeichnung Details
1 Bleistift, A4-Papier
2 Multiplexplatte (40 cm x 30 cm x 7 mm)
3 Blaupapier
4 Goldene Farbe (z. B. Sprühfarbe)
5 Rotes Griffband
4 Schwarzes Klebeband
3 Paketschnur

Die Arbeitsschritte

1. Schritt
Drucken Sie unsere Hand-Schablone auf DIN-A4 aus. Übertragen Sie diese zwei Mal auf eine Multiplexplatte – einmal mit Haltestab und einmal ohne. Setzen Sie den Mehrzweck-Fräsvorsatz (565) auf ein Multifunktionswerkzeug wie den Dremel 4200 und verwenden Sie dann den Spiralfräser (561), um die Holzhände auszufräsen.
2. Schritt
Wechseln Sie zum Schleifband (SC407). Entfernen Sie mit Ihrem Multitool abstehende Holzreste und glätten Sie die Kanten. So liegt Ihr Stimmungsmacher später gut in der Hand und Groß und Klein können ausgelassen jubeln.
3. Schritt
Nun heißt es, Farbe bekennen: Besprühen oder bemalen Sie eine Seite der Hand mit goldener Farbe und lassen Sie diese trocknen. Anschließend färben Sie auch die Rückseite ein, damit Ihr Stimmungsmacher rundum zum Hingucker wird. Mit dieser individuellen Klatschhand können Sie Deutschland bei der Fußball-WM lautstark anfeuern. Basteln Sie Ihre persönliche Fan-Ausstattung doch mit Ihrer Familie und Freunden, bevor Sie gemeinsam zu Hause oder beim Public Viewing mitfiebern. Dazu benötigen Sie nur ein klein wenig Geschick und die praktischen Geräte von Dremel.
4. Schritt
Zeichnen Sie nun zwei Bohrlöcher auf den Ballen einer Klatschhand und setzen Sie den Mehrzweck-Spiralfräser (561) auf Ihr Multitool. Anschließend legen Sie beide Holzhände bündig übereinander und bohren durch diese zwei Löcher.
5. Schritt
Umwickeln Sie den Haltestab der Hand von unten nach oben mit rotem Griffband. Achten Sie darauf, dass dabei keine Lücken entstehen. Dann fixieren Sie die Enden des Griffbandes mit schwarzem Klebeband an dem Holzstab.
6. Schritt
Legen Sie nun einen Bleistift als Platzhalter zwischen die beiden Handflächen und fädeln Sie eine Schnur durch die gebohrten Löcher. Knoten Sie die Enden fest zusammen – fertig ist Ihr Stimmungsmacher. Und nun klatschen Sie so laut Sie können!



Um unseren Servicebereich kontinuierlich zu erweitern sind wir ständig auf der Suche nach neuen Bauanleitungen aller Schwierigkeitsstufen. Sie sind im Besitz von Anleitungen, die gut in unsere Rubrik passen oder haben Hinweise auf neue Quellen für spannende Anleitungen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!
bauanleitungen@westfalia.de

[zurück zur Übersicht]

Diese Bauanleitung mit allen Texten, Zeichnungen, Bauplänen, Fotos und sonstigen
Abbildungen ist urheberrechtlich geschützt. Für diese Veröffentlichung wurde sie
uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von DIY4you.

Übermittlung Ihrer Stimme...

Ratgeber-Bewertung für "Dremel Bauanleitung: Klatschhand für die WM"

Bewertung: 4.5 von 5. 2 Bewertung(en).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
* UVP = unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers