GartenMeister Hummelhaus

Das Hummelhaus ist speziell als Unterschlupf für Hummeln entwickelt worden. Das Haus ist bis ins kleinste Detail den Bedürfnissen der Hummel ... zur Artikelbeschreibung
Loading
Hummelhaus

GartenMeister Hummelhaus

statt € 24,99

nur € 19,99

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Artikel Nr. 181651

sofort lieferbar

Sie sparen
-20%

statt € 24,99

nur € 19,99

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Frage zum Artikel? Druckversion
{{ articleOnWishlist ? 'bereits auf meiner Wunschliste' : 'auf meine Wunschliste nehmen' }}
Kundenkonto Login
Passwort per Mail zusenden
Artikelbeschreibung

GartenMeister Hummelhaus

Zum Schutz und Vermehrung von Hummeln.

Das Hummelhaus ist speziell als Unterschlupf für Hummeln entwickelt worden. Das Haus ist bis ins kleinste Detail den Bedürfnissen der Hummel angepasst.

Schon der richtige Standort entscheidet darüber, ob das Haus von den Hummeln überhaupt angenommen wird. Es sollte auf keinen Fall in der prallen Sonne stehen. Idealerweise wird der Kasten in den Morgenstunden von der Sonne erwärmt und ist den Rest des Tages im Schatten. Außerdem sollte er vor Schlagregen geschützt stehen. Man sollte das Haus entweder auf Ziegelsteine stellen oder es bis zur Unterkante des Einflugloches eingraben.

Das Hummelhaus hat ein verzinktes, nach oben zu öffnendes Dach.

Abmessungen:

28,8 x 17,3 x 15,5 cm

TIPP:

Schützen Sie Ihr Hummelvolk vor der Wachsmotte, um verheerende Schäden zu verhindern.

Gerade starke aber auch schwache Hummelvölker können von den Raupen der Wachsmotte befallen werden. Achten Sie darauf, dass der Nistkasten immer gut abgedichtet ist. Starke Hummelvölker bewachen meist das Flugloch gut, daher versucht die Wachsmotte von außen durch jede Spalte in in den Kasten zu gelangen. Gelingt ihr das, ist das Volk meistens ohne aufwendige Gegenmaßnahmen verloren.

Eine Wachsmottensperre/klappe bietet eine Hilfe gegen die Wachsmotten.

Wichtig: Das Hummelhaus muss über zusätzliche Belüftungsmöglichkeiten verfügen, wie z.B. kleine Löcher an der Seitenwand.

Woran erkenne ich Wachsmotten?

Gespinste: Die Wachsmotten hinterlassen Gänge, die aussehen, wie ein dichtes Spinnen-Netz: In den Gespinsten schützen sie sich vor den Hummeln.

Kot: Man sieht unteranderem am Boden kleine schwarze Krümel

Weißer Kokon: Die Motten spinnen sich ein und fressen sich ins Holz, um sich zu verpuppen.

EAN 04260383633752

Zubehör 4
Vorschau Produktname Einzelpreis Anzahl Bestellen

Wildgärtner Freude "Bienengarten" - Saatgut 50 g

Artikel Nr. 863031

sofort lieferbar

€ 4,99

entspricht € 9,98 pro 100 g

mehr Details

Bienen züchten in der Stadt

Artikel Nr. 943702

sofort lieferbar

€ 12,99

mehr Details

Nützlinge im Garten - Anlocken, ansiedeln, einsetzen

Artikel Nr. 945231

sofort lieferbar

€ 9,99

mehr Details

Wachsmottensperre für Hummelhäuser

Artikel Nr. 942824

sofort lieferbar

€ 6,99

mehr Details

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten