Rund ums Heizen
Kamin Ventilator
Einbruchschutz Rund ums Haus
Projekte für Ihr Zuhause
Schreiner
Klempner


Machen Sie Ihr Haus winterfest

Schnee, kalter Wind und früh anbrechende Dunkelheit setzen nicht nur den Menschen zu, sondern stellen auch Ihr Zuhause auf eine Belastungsprobe.

Sicherheitstechniken, Alarmanlagen und Kameras

Die frühe Dunkelheit und die nahende Weihnachtszeit können Unbefugte auf Ihr Grundstück locken. Schützen Sie Ihr Eigentum mit unserer innovativen Sicherheitstechnik. Beliebte Einstiege wie Fenster und Kellerschächte können Sie mit speziellen Vorrichtungen einbruchssicher machen. Dank des Sicherheitsgriffes für das Fenster ist ein unbefugtes Eindringen bei einem geöffneten Kippfenster nicht mehr möglich. Ihre Kellerschächte sichern Sie am effektivsten mit einer Gitterrostsicherung. Diese verhindert, dass der Kellerschacht herausgehoben werden kann.

Wirkungsvoll ist die Kombination von Bewegungsmeldern und Kameras. Das Erstere schreckt Unbefugte und mit hochauflösenden Kameras können Sie sie bildlich festhalten, um sie bei der Polizei anzuzeigen. Nicht immer sind es Einbrecher, die sich auf Ihrem Grundstück befinden. Es kann auch nur der Postbote mit der Weihnachtspost sein. Mit einem digitalen Türspion können Sie auf Nummer sichergehen, bevor Sie die Tür öffnen. Die Elektroinstallation ist ohne Fachkenntnisse selbst durchführbar.

Sanitärtechnik

Eine reibungslos funktionierende Sanitärtechnik hält Sie nicht nur warm, sondern geht effizient mit Ressourcen um.

Gerade Heizkosten sind ein wichtiger Kostenfaktor im Winter. Minimieren Sie Kosten, indem Sie Ihre Heiztechnik überprüfen. Veraltete Thermostate sollten am besten alle 15 Jahre erneuert werden. Wir empfehlen elektronische Thermostate, da diese kostensparend und vor allem effizient heizen. Sie können sie individuell programmieren. Es ist auch nicht verkehrt, über eine Zusatzheizung nachzudenken. Trotz regelmäßiger Wartung und Pflege kann es zu einem Ausfall der Heizung kommen, oftmals durch höhere Gewalt. Unser hauseigener Halogen Heizgerät ist so leistungsstark, dass er ein Raum schnellstmöglich aufheizt. 

Winterdienst

Es ist anstrengend genug, früh morgens das warme Bett zu verlassen, um die Gehwege von Schnee und Glatteis zu befreien. Machen Sie sich die Arbeit wenigstens leichter. Eine Schneefräse befreit die Fläche im Nu. Sparen Sie sich das anstrengende Schneeschippen und die Rückenschmerzen. Festgefrorene Stellen brechen Sie ganz leicht mit einer Aluschaufel auf. Die verzinkten Stoßkanten geben ihr die nötige Stabilität, um ihr Werk zu verrichten.

Streusalz für kleine Flächen können Sie noch gut manuell mit einem Eimer verteilen. Bei größeren Flächen gehen Ihnen unsere Streuwagen zur Hand. Mit ihnen fahren Sie mühelos über die Flächen und erledigen die schwere Arbeit in nur einem Gang. Einen Streuwagen können Sie mit bedarfsgerechtem Fassungsvermögen in unserem Onlineshop erwerben.

 

 

 

 

 

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten